Scharfe Apfel-Gurken-Bowle

 

ZUTATEN (4 Portionen):

1 Mini-Salatgurke à 200 g

200 g säuerliche Äpfel

1 rote Pfefferschote

80 g feiner Zucker

80 ml Zitronensaft

400 ml klarer Apfelsaft

150 ml Quittennektar

200 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltig

 

ZUBEREITUNG:

Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Pfefferschote in sehr feine Ringe schneiden und dabei entkernen. Alles zusammen in einer Schüssel mit Zucker vermengen und 15 Minuten ziehen lassen. Dann Zitronensaft, Apfelsaft und Quittennektar dazugeben und mindestens zwei Stunden kalt stellen.

Zum Servieren mit Eiswürfel in eine Servierschüssel geben und unter langsamen Rühren das Mineralwasser hinzufügen.