Zweierlei Sommer-Bowle: Erdbeer-Kirsch-Minze und Mango-Pfirsich-Basilikum 

vom Blog Starlights in the Kitchen

Erdbeer-Kirsch-Minz-Bowle:

Zutaten:starlightsinthekitchen.com_beab.jpg

  • 1 l Rhabarbernektar
  • 1,5 l Kirschnektar
  • 1 l Mineralwasser
  • 4-5 Stile Minze oder Zitronenmelisse
  • 2 Limetten, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 kg Erdbeeren
  • 4-5 EL brauner Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Rhabarber- und Kirschnektar im Gefäß, in dem die Bowle aufbereitet und serviert wird, mixen. Mineralwasser zugeben. Die Beeren waschen, Blätter entfernen, kleinschneiden und im Zucker einlegen. Die gezuckerten Erdbeeren in einer Schüssel für 20 Minuten stehen lassen, bis sich ein Saft bildet. Die Früchte mit den Minzblättern zur Bowle beifügen. Limetten in Scheiben schneiden und zur Bowle geben. Die Fruchtbowle kalt stellen, anschließend mit Beeren, Eiswürfeln und Kräutern servieren. Wer möchte kann etwas spritzigen Weißwein zugeben.

Tipp: Für noch mehr Aroma, kann man zusätzluch Rhabarersirup beimengen. Diesen entweder kaufen oder in Eigenregie mit frischem Rhabarber erstellen. Dazu den süß-sauren Rhabarber klein schneiden, in einem Topf zerkochen, pürieren und durch ein feines Küchensieb drücken. Den Saft auffangen, mit Zitrone und Zucker einkochen.

Mango-Pfirsich-Basilikum-Bowle:

Zutaten:

  • 1 l Pfirsichnektar
  • 1 l Mangonektar
  • 1 l Mineralwasser
  • 1 Mango, in Stücke geschnitten
  • 1/2 Bund Basilikum, abgezupft
  • 3-4 EL brauner Zucker
  • 1-2 Zitronen, gepresst
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Pfirsichnektar mit Mangonektar und Mineralwasser im Bowlegefäß mixen. Mango schälen, in Stücke schneiden. Das Basilikum waschen, klein schneiden und mit etwas braunem Zucker sowie einem Spritzer Zitrone in einer Schale zusammen mit der Mango einlegen. Fruchtstücke und Kräuter kurz durchziehen lassen und den Mix anschließend zum Fruchtsaft ins Gefäß geben. Die Bowle gut durchrühren, mit Eiswürfel verfeinern und servieren.